Homepage Sebastian Krumbiegel
News
MÜNCHNER RUNDE
Am 03.11.2009 bin ich um 20:15 bei der "Münchner Runde" im Bayerischen Rundfunk zu Gast. Thema: Mauerfall 20 Jahre danach...
Ich diskutiere mit unserem neuen Finanzminister Wolfgang Schäuble, dem Journalisten Fritz Pleitgen und der Bürgerrechtlerin B&äuml;rbel Bohley und bin sehr gespannt.

Ab 05.11. bin ich dann im Rahmen der Friedensdekade mit dem feinen Herrn Hanh auf "Hoffnung süen"-Lesetour, und die beiden nicht minder feinen Herren Fietz & Schulz sind auch dabei - Rock the church - ultrakühl ;-)




TERMINE LESETOUR DETAILS

5.11.2009
18,00 Uhr
Jenaplanschule
Poststrasse 29 a
03222 Lübbenau/Spreewald

7.11.2009
11,00 Uhr
Veranstaltungssaal im Jugendwerkhof
Fischerdörfchen 15
04860 Torgau

8.11.2009
17,00 Uhr
Evangelische Laurentius-Stadtkirche Alt-Köpenick
Kirchstrasse 4
12555 Berlin

9.11.2009
20,00 Uhr
Stadtkirche St.Michael
Kirchplatz 1
07743 Jena

10.11.2009
18,00 Uhr
Turnhalle der VH Pfeffenhausen
Gaisberg 22
84076 Pfeffenhausen

11.11.2009
19,30 Uhr
Uditorium
Ulmer Strasse 7
73066 Uhingen

12.11.2009
Kirche St. Walpurgis
Gutleutstrasse 3
35576 Wetzlar

13.11.2009
Dom St.Marien
Domplatz
15517 Fürstenwalde

Kommt vorbei, es gibt neben den Geschichten, die Herr Hahn (the legendary one) & ich lesen werden, neue songs vom "TEMPELHOF"-Album, das Anfang Februar erscheinen wird.
Musik machen wir als "SK und die feinen Herren", also zu viert mit den (feinen) Herren Thomas Fietz und Stephan Schulz.
Kühl bleiben fällt zur Zeit nicht schwer ;-)


SOLO-KONZERTE IN NEW YORK, BOSTON & MASSACHUSETTS

Für mich eine echte Herausforderung - ich fliege am 21.09. für eine reichliche Woche in die USA und gebe dort an 4 verschiedenen Highschools konzerte, nur am Flügel & Mikrofon. So was hab ich noch nie gemacht, geschweige denn auf der anderen Seite des Atlantik... Es werden zum großen Teil Lieder von meinem im Februar erscheinenden Album erklingen (sozusagen testing the songs live in America ;-), ein paar ältere Solosachen und natürlich einige PRINZEN-songs (die dort zum Teil bekannt sind, weil sie in Lehrbüchern stehen).
Ich werde jeweils vor 500-700 Leuten auftreten und freu mich wirklich drauf. Bin sehr gespannt, ob die Amis genau so einen guten Geschmack haben, wie die Germans - - -
Und wenn ich dann Weltstar bin, werde ich meine Vergangenheit im provinziellen Deutschland verleugnen und mein Leben damit fristen, in New York (vorzugsweise sehr harte) Drogen zu nehmen, dummes Zeug zu quatschen, Sex mit ständig wechselnden Partnern zu haben, Fernseher aus Wolkenkratzern schmeißen und so weiter und so weiter...

UND HIER SCHONMAL DIE NOVEMBER-TERMINE FÜR DIE LESETOUR:

5.11. LÜBBENAU - 7.11. TORGAU - 8.11. BERLIN KÖPENICK -
9.11. JENA - 10.11. PFEFFENHAUSEN - 11.11. UHINGEN -
12.11. WETZLAR - 13.11. FÜRSTENWALDE

zusammen mit den Herren Hahn/Fietz/Schulz (Gitarre/Schlagzeug/Bass) werden wir auch musikalisch anstündig an die Glocke hauen und die neuen songs vom im Februar erscheinenden Album zelebrieren. ROCK THE CHURCH!

TV SAT 1 SABINE CHRISTIANSEN & STEFAN AUST
Am Sonntag,dem 23. August werde ich mal wieder einer Polit-Talkshow beiwohnen. Karl-Theodor zu Guttenberg wird von Sabine Christiansen und Stefan Aust befragt, Oskar Lafontaine wird ihn zwischendurch sicherlich verbal gut attackieren und ich werde aus dem "Erich-Zeigner-Haus" in Leizig zugeschaltet sein. Ich bin sehr gespannt, was da passiert.
Vielleicht könnt ihr mir ja ein paar Tipps geben, was ich unseren Wirtschaftsminister fragen soll ;-)

Bleibt kühl - das ist bei 35 Grad Celsius schwierig...

5 JAHRE "LAUT GEGEN NAZIS" AM 01.08. IN HAMBURG
Die Herren Kristof Hahn, Thomas Fietz, Stephan Schulz & meine Vielseitigkeit werden es sich nicht nehmen lassen am Samstag, 01.08.2009 in Hamburg auf dem Spielbudenplatz, also genau auf der Reeperbahn, dem Verein "Laut Gegen Nazis" zum 5-jährigen Bestehen zu gratulieren. Ab 15 Uhr wird dort Musik gemacht, unter anderem von AFROB und ROLF STAHLHOFEN. Corny Littmann, der Präsident des FC ST.PAULI unterstützt die Aktion und kümmert sich um gutes Wetter...
Kommt vorbei - Einzelheiten gibt es hier:
http://www.spielbudenplatz.eu/cms/front_content.php?idart=267

Bis dann, oder wo auch immer - bleibt kühl...

NEUES ALBUM IM JANUAR 2010
Jetzt sieht es wirklich gut aus - Anfang nächsten Jahres werde ich ein neues, mein mittlerweile 3. Soloalbum veröffentlichen. Freude bei der Menschheit - laut sicherer Quellen soll es nämlich ein unglaublich kunstvolles Meisterwerk werden, aber das weiß sie natürlich schon längst, die Menschheit, weil sie schlau ist.

Ei freu mi jedenfalls dermaßen drauf!
Mehr kommt dann bald hier an dieser Stelle, bis gleich...

UNSER DEUTSCHLANDLIED UND MEINE MEINUNG
Ich finde Kritik ja immer großartig, solange sie konstruktiv bleibt. Ich nehme also alle sachlichen Gästebuch-Einträge und Mails ernst, bin unterm Strich etwas erstaunt, so einen Sturm losgetreten zu haben und bleibe bei meiner Meinung, auch wenn die Einigen nicht passt...

Ausdrücklich bedanke ich mich für die vielen Mails, die ich aus Polen bekommen habe - das war wirklich konstruktiv und lehrreich!



TV ARD "ANNE WILL" AM 24.05.2009

Die Woche bekommt einen angemessenen Abschluss - Sonntag Abend, 21:45 Uhr sitze ich zusammen mit Alice Schwarzer, Dieter Zetsche, Bischof Wolfgang Huber und Hans-Dietrich Genscher im ersten deutschen Farbfernsehen. Wir diskutieren über 60 Jahre Bundesrepublik und ich denke, das wird eine interessante und kontroverse Runde. Vorher aber am Samstag die Bundesversammlung - das wird ein spannendes Wochenende.

BUNDESVERSAMMLUNG
Die nächste Woche wird für mich wohl eine sehr eregnisreiche werden: Ich wurde von der sächsischen SPD-Fraktion in die Bundesversammlung berufen, was bedeutet, dass ich am 23.Mai im Berliner Reichstag als einer von gut 1200 Menschen den Bundespräsidenten/die Bundespräsidentin wählen werde. Ich werde Gesine Schwan wählen und bin sehr gespannt, was an diesem Tag alles passieren wird. Im Umfeld dieses Ereignisses werde ich in Berlin bei verschiedenen Veranstaltungen zugegen sein:

Am Montag hat Franz Müntefering verschiedene Künstlerinnen und Künstler ins Willy Brandt Haus geladen. Anlass: 60 Jahre Deutsches Grundgesetz. Jeder sollte sich einen Artikel aussuchen und selbigen auf seine Weise kommentieren. Ich nehme den fünften (Presse- & Meinungsfreiheit) und werde dazu ein passendes Lied am Klavier singen.

Am Dienstag bin ich im Auswärtigen Amt zur Veranstaltung "Willkommen in Berlin" und werde dort auch Musik machen - Publikum sind hauptsächlich Diplomaten aus aller Herren Länder...

Am Mittwoch bin ich im Schloss Bellevue beim amtierenden Bundespräsidenten zu eineer Matinee zum Thema 60 Jahre Grundgesetz...

Freitag, am Vorabend der Bundesversammlung trifft sich die SPD-Fraktion und am späten Abend findet eine Illumination des Reichstages statt.

Samstag ist dann die eigentliche Wahl und am Sonntag bin ich dann vielleicht noch bei einer TV-Sendung zum Thema...

spannende Woche, wie ich finde, und ich hoffe, dass ich kühl bleibe...
fakt ist, dass ich Immunität besitze, bis die Wahl vollzogen ist - das sollte man doch irgendwie feiern, bzw. ausnutzen, oder?

KULTURTALK "IM PALAIS" IM RBB

Heute Abend, 7. Mai, 22:50 Uhr, Rundfunk Berlin-Brandenburg.
RBB-Intendantin Dagmar Reim diskutiert mit

Güner Balci, Journalistin & Autorin
Tissy Brunes, Journalistin "Tagesspiegel"
Joachim Gauck, Theologe & DDR-Bürgerrechtler
Wolfgang Völz, Schauspieler
und meiner Vielseitigkeit

Über das Thema "Stolz auf Deutschland?"

kühle Sendung!



LEIPZIG - COURAGE ZEIGEN 30.04.2009
Auch dieses Jahr werden wir in Leipzig wieder beim Festival am Vorabend des 1.Mai "courage zeigen" - fuer Toleranz und Respekt, gegen Gewalt und Rassismus. Im Vorfeld gab es Diskussionen ueber das Sicherheitskonzept, weil es in den letzten Jahren immer wieder zu Ausschreitungen von Leuten kam, die das Motto nicht verstanden hatten. Deswegen wird das Festival nicht am Voelkerschlachtdenkmal stattfinden, sondern auf dem Gelaende der Alten Messe, gleich um die Ecke.
Folgende Bands werden spielen:

D-Flame / Safi / Stern Akustisch / Ton Steine Scherben / Rolf Stahlhofen und Band / Les Hommes Sauvages (da werde auch ich ein bisschen mitmischen) / Dantes Dream und die Gewinnerband des Jugendfestivals

Wie immer hoffen wir, dass das Wetter mitspielt und natuerlich, dass alles friedlich bleibt.
Kommt vorbei, macht euch einen schoenen Abend und bleibt kuehl!

PRINZEN-TOUR BIS OSTERN
Heute geht es los, 5.3.2009 - wir starten in der Metropole Zwickau, fahren dann kreuz und quer durch Deutschland, machen einen kurzen Abstecher nach Österreich und enden dann kurz vor Ostern in Hamburg.
Im April wird es auch wieder neue Solo-Termine geben, wir haben sogar schon brandneue Lieder aufgenommen (Ihr solltet Euch wirklich entspannen im Gästebuch ;-) aber alles zu seiner Zeit. Erstmal - wie gesagt - PRINZEN-Tour, auf die ich mich sehr freue. Termine wie immer unter http://www.dieprinzen.de

Kommt vorbei, freut Euch auf den Frühling und bleibt kühl, gegebenenfalls sogar ultrakühl, das hilft...

LAUT GEGEN NAZIS IN DRESDEN
Am 14.02.09, am Valentinstag werde ich, zusammen mit den "Wilden Menschen" (Kristof Hahn, Thomas Fietz und Stephan Schulz)auf dem Theaterplatz in Dresden Musik machen. Unter dem Motto "Geh Denken" geht es darum, sich dem größten Europäischen NAZI-Aufmarsch entgegen zu stellen. Mit dabei sein werden SMUDO, Rolf Stahhofen, CURSE und andere.
Nach vorläufigen Plänen spielen wir so gegen 19 Uhr - allerdings hängt das sehr vom Chaos vor ort ab. Macht euch selbst ein Bild:

http://www.geh-denken.de/joomla/
http://www.amadeu-antonio-stiftung.de/

Es werden wohl sehr viele Menschen in der Stadt unterwegs sein, und ich gehe davon aus, dass WIR sehr viel mehr sind als die...
In diesem Sinne: Kommt vorbei!



KURZE NEUJAHRS-SCHUL-TOUR IN SACHSEN
Im neuen Jahr gehe ich zusammen mit Kristof Hahn und Thomas Fietz auf eine kleine Lesetour durch Gymnasien, Mittel- und Berufsschulen, vorerst ausschließlich in Sachsen. Wir lesen aus "Hoffnung säen" und hoffen, dass wir auf offene Ohren stoßen. Bin sehr gespannt, zumal wir auch noch ein paar neue Lieder ausprobieren wollen...

05.01.2009 Meerane Tünnichtschule
06.01.2009 Wurzen Berufliches Schulzentrum
07.01.2009 Grimma St.-Augustin-Gymnasium
08.01.2009 Mittweida Fischte-Schule
12.01.2009 Hoyerswerda Leon-Foucault-Gymnasium
13.01.2009 Löbau Pestalozzi-Mittelschule
14.01.2009 Pirna BSZ für Technik
15.01.2009 Freital Weißeritzgymnasium

Das sind zwar alles mehr oder weniger geschlossene Veranstaltungen, aber für Hardcore-Interessierte gibt es sicher überall einen Platz, also kommt vorbei, meldet Euch und bleibt vor allem kühl, damit ihr zu den Temperaturen passt, mit denen uns das kalte, rauhe Leben konfrontiert... ;-)

Am 16.01. sind wir mit den Prinzen beim Semperopernball in Dresden - Wir haben den Laden damals gerockt, mal sehen, ob er noch steht, mal sehen, was an diesem Abend auf uns zukommt, mal sehen, ob die Hochkultur nach wie vor mit uns umgehen kann - und umgekehrt.

Danach fangen wir an, für unsere tour ab Anfang März zu proben - Details wie immer auf
http://www.dieprinzen.de



LESETOUR NACHLESE - ZDF-GALA - KINDERHILFE BENEFIZ

Unsere Lesetour war wirklich kühl - im hohen Norden hatten wir sehr viel Zuspruch - immer so um die 300 Leute - was sicher daran lag, dass Kristof Hahn (the legendary one) und ich nicht alleine unterwegs waren, sondern, dass wir Bass & Schlagzeug dabei hatten & sogar zwei Menschen, die damit umgehen konnten:Thomas Fietz - in Fachkreisen auch bekannt als "Thomas F., der Trommler vom Bahnhof Zoo und
Stephan Schulz - König Pilsener mit dem Rickenbacker...
Wir haben die Kirchen gerockt, & in Osterwieck sogar nachts noch die Orgel traktiert. Danke an alle, die da waren und uns ihre Aufmerksamkeit schenkten!

Die nahe Zukunft ist eine extrem rosige: 25.11. Prinzen-Video-Dreh in Berlin, 26.11. ZDF-Gala "Brot für die Welt" & Misereor in München & 27.11. Benefiz-Konzert in der Leipziger Thomaskirche für die Ronald Mc Donald Kinderhilfe. Hierfür bin ich der Schirmherr & werde wohl auch das eine oder andere Lied singen. Am 22.11. war ich für die Kinderhilfe in München zur 5. Foundraising-Gala, bei der wieder mit extrem viel Geld gewedelt wurde. Am Ende waren es eine Million Euro, die zusammen gekommen sind. Anfang Dezember sind wir mit den PRINZEN nochmal im Studio, um für die tour-edition unseres aktuellen "Die neuen Männer"-Albums noch ein paar Extras zu zaubern, und dann ist das Jahr auch schon wieder um.

I wish you a merry christmas & a happy new Tannenbaum - gleitet gut hinüber ins neue Jahr & bleibt fröhlich & vor allem kühl...

LESETOUR-TERMINE FÜR NOVEMBER


13.Nov.2008 20:00
Ängste und Träume - Dom St. Nikolai Greifswald
14.Nov.2008 20:00
Ängste und Träume - Münster-Kirche Bad Doberan
16.Nov.2008 20:00
Ängste und Träume - Ev. Reformierte Kirche Lübeck
17.Nov.2008 20:00
Ängste und Träume - St. Nikolai-Kirche Flensburg
18.Nov.2008 19:30
Ängste und Träume - Stephanikirche Osterwieck
19.Nov.2008 19:30
Ängste und Träume - Johanniskirche Dessau

BOSTON WAR GROSSARTIG - PRINZEN IN AMERIKA BEKANNT
...IN DEUTSCHLAND SCHEINBAR AUCH - ZUR ZEIT VIELE PROMO-AKTIVITÄTEN FÜR "DIE NEUEN MÄNNER", DAS AKTUELLE ALBUM. JEDE MENGE TV UND RADIO-AKTIVITÄTEN IN DEN NÄCHSTEN TAGEN.
BISHERIGER HÖHEPUNKT: 3.10.08 IN BERLIN AM BRANDENBURGER TOR VOR GEFÜHLTEN 10 MILLIARDEN MENSCHEN

http://www.dieprinzen.de

Man kennt DIE PRINZEN in den USA - unsere Texte stehen dort in Schulbüchern (mt "Ich wär so gerne Millionär" wird z.B. der Konjunktiv gelehrt), und dank youtube oder i-tunes sind auch die songs und videos bekannt.

Wir, das "Deutsch Tour Team" (Jürgen Stark, Zeus B. Held, Thomas Barth, Jörg Lassek und meine Vielseitigkeit), haben in der Lincoln Sudbury Regional High School vor 400 High-school-Kids ein Konzert gegeben. Zusammen mit den Kids haben wir selbst komponierte Songs aufgeführt, unter anderem auch "Be cool speak deutsch" und "My friend" vom aktuellen Prinzen-Album...
It was very funny, I tell you, my friends...

Im November bin ich dann als Schirmherr der Friedensdekade wieder lesend unterwegs, zusammen mit meinem Freund Kristof Hahnund einer weiteren geheimnisvollen Persönlichkeit... Termine erfahrt ihr hier:

http://www.myspace.com/sebastiankrumbiegel

Kommt vorbei, ich freu mich auf die nächsten Tage und Wochen. und natürlich: Bleibt kühl!

DIE PRINZENMASCHINE LÄUFT WIEDER AUF HOCHTOUREN
"Die neuen Männer" - unser neues PRINZEN - Album wird ab 26.09. beim platten-dealer deines Vertrauens stehen & wir sind den ganzen September/Oktober unterwegs, um das der Nation (die aus dem Staunen nicht mehr rauskommen wird) zu sagen.

http://www.dieprinzen.de

Ab 16.09. bin ich für eine knappe Woche mit dem GOETHE-Institut auf "Deutsch-tour" in BOSTON. Mehr dazu unter

http://www.goethe.de/ins/us/bos/lhr/en3663407v.htm

Im November bin ich dann während der Friedensdekade wieder auf Lesetour, dieses Mal mit Band - die genauen Daten kommen noch - wir sind jedenfalls zwischen 09. & 19. November unterwegs.

Hier noch der Film über meine Vietnam-reise:
http://www.primeranet.de/pageneu/Details.php?id=31

Ansonsten freu ich mich immer über Meinungen & (konstruktive) Kritik im Gästebuch oder per Mail...

Bleibt kühl...



KURZFILM ÜBER VIETNAM-REISE

AM 28.08. LÄUFT UM 22:35 IM MDR EIN KURZFILM ÜBER LANDMINEN UND STREUBOMBEN IN VIETNAM.

"Böse Spiele in Quang Tri" - ein erster kurzer Bericht über die Aktivitäten zusammen mit SODI im Juli dieses Jahres.

Ich hab mich sehr über unglaublich viel feedback zu meinem VIETNAM-TAGEBUCH gefreut - in diesem Film geht es genau darum.

ERST NACH OSTEN, DANN NACH WESTEN - ALBUM SO GUT WIE FERTIG
Unser PRINZEN - Album ist jetzt so gut wie fertig. Die letzten Aufnahmen und Mixe sind fast abgeschlossen, und wir sind wirklich stolz auf das, was da unterm Strich entstanden ist. Im Sommer kommt die Single ("Frauen sind die neuen Männer") und im Herbst dann das Album.

Bis dahin fliege ich nochmal für eine Woche nach VIETNAM, um zusammen mit SODI das Aktionsbündnis

http://www.landmine.de
http://sodi.de

zu unterstützen. Die gesamte ehemalige Grenze zwischen Nord- und Südvietnam ist pervers vermint, und wir Deutsche sind nach wie vor Weltmeister in der Patentierung diese Dreckszeuges.

Wenn alles klappt & ich dort Netz habe, gibt es eine Art Internet-Tagebuch:

http://sebastiankrumbiegel.de/tagebuch

Ab Mitte Juli bin ich in Kalifornien im Urlaub und im August dann wieder in Germany.

Die Spanier waren nun mal die Besten bei der EM - ICH kann mich für sie und mit ihnen freuen...

Allen, die das lesen einen schönen Sommer - freut euch auf's neue PRINZEN-Album - es soll, wie aus gut unterrichteten Kreisen verlautbart wurde, der absolute Hammer sein...

Trotz Hitze - bleibt kühl!




SONNENSCHEIN UND VOGELSANG
Der Dalai Lama am Brandenburger Tor - das war schon ein Tag. den ich nicht vergessen werde. Wirklich ein sehr beeindruckender Mann - siehe auch

http://profile.myspace.com/sebastiankrumbiegel

Ansonsten bin ich mit meiner Lieblingsband im Peppermint-Studio in Hannover zusammen mit Mousse T. (dem Türken), Mr. Buff (dem amerikanischen Bayern), Stavros (dem Griechen), Nils (dem Deutschen) und Jan (dem Holländer) am neuen Prinzen-Album (soll wohl, wie Eingeweihte sagen, der absolute Hammer werden) - und wir sind auf tour, höchstwahrscheinlich ganz in eurer Nähe - siehe auch

http://www.dieprinzen.de

I wish you a merry EUROPAMEISTERSCHAFT and a happy new summer, my friends...

Bleibt kühl!





DALAI LAMA IN BERLIN
Am 19.05. werde ich zusammen mit Kristof Hahn die Veranstaltung "FREIHEIT - DEUTSCHLAND FÜR TIBET, TIBET FÜR DIE WELT" eröffnen. Wir werden nur ein Lied aufführen: "Meine Nation sind die Liebenden". Es werden noch "Zweiraumwohnung", "Wir sind Helden", Katja Riemann, Hannelore Elsner, Christoph Schlingensief und natürlich Seine Heiligkeit, der Dalai Lama auftreten. Ich freu mich sehr, dass wir dabei sein dürfen.

http://www.dalailama-berlin.de/program.html

Ansonsten sind wir mit den Prinzen im Studio, und es scheint wirklich ein großartiges neues Album zu werden. MOUSSE T. gibt sich Mühe, wir erst recht - vielleicht ist schon bald was zu hören...




LEIPZIG ZEIGT COURAGE - 30.04.08 AM VÖLKERSCHLACHTDENKMAL IN LEIPZIG

Natürlich werden wir auch dieses Jahr wieder "courage zeigen".
Ich bin sehr froh, dass wir Zusagen von 2 "alten" ROCK-HELDEN erhalten haben. "SANDOW" und "DIE SKEPTIKER" werden dafür sorgen, dass es musikalisch-punkmäßig ordentlich zur Sache gehen wird.

Außerdem kommen IC Falkenberg & mein lieber Freund Dirk Zöllner mit Band. Mein anderer Freund (der aus "Max & Moritz" ;-), Toni Krahl, nebenbei Sänger von "CITY", wird mit Sicherheit auch die eine oder andere Melodie auf den Lippen haben. Außerdem wird, wie jedes Jahr die Gewinnerband des Nachwuchswettbewerbes dabei sein, und als INTRO, also vor 20 Uhr werden 2 lokale Bands spielen, nämlich "GAMMALAPAGOS" und "DIE TORNADOS".

Ich freu mich wahnsinnig, dass ich in diesem Jahr zusammen mit der großartigen Band "LES HOMMES SAUVAGES" Krach machen werde - die Band meines Freundes, des unübertroffenen KRISTOF HAHN - (eine ziemlich coole übrigens, wie wir bei den Proben bemerkten)...

Kommt vorbei, sorgt für gutes Wetter und wie immer: Macht keinen Scheiß!




"HART ABER FAIR" AM 19.03.08, ABENDS IN DER ARD
Zum zweiten Mal bin ich dabei in besagter Sendung. Thema "Zivilcourage" - bin selbst sehr gespannt, was das wird, mag die Sendung sehr & hoffe, dass ich ein wenig über meine Projekte sprechen kann:

1.) Dieses Jahr - wie in den letzten 10 jahren auch -
"Leipzig - courage zeigen" - Festival am Völkerschlachtdenkmal für Demokratie, Toleranz und gegenseitigen Respekt, gegen Nazis

2.) landmine.de - ich werde Anfang Juli nach Vietnam reisen und mir vorort ein Bild von der Situation machen, um danach möglichst vielen Leuten zu erzählen, dass da immer noch ganze Landstriche vermint sind und dass dieses Dreckszeug nach wie vor (auch in Deutschland, von deutschen Firmen !!!) hergestellt wird.

Schaut rein und mischt euch ein!
Und bleibt fröhlich - wir sehen uns irgendwann, irgendwo...



WETTEN DASS IN HALLE
am 1. März werden "DIE PRINZEN" in Halle/Saale die Stadtwette bestreiten, obwohl sie ja Leipziger sind, aber Halle & Leipzig gehören ja irgendwie doch zusammen...

Ansonsten sind wir nach wie vor an der neuen Platte (was lange währt... ) und schlagen uns gegenseitig a) lieder und texte vor und b) deshalb manchmal die Köpfe ein - also alles cool.

Ja - mein Gästebuch ist ein Tummelplatz für alle Möglichen - weiter so, ich find es amüsant, solange die Gürtellinie nicht unterschritten wird - wie im Leben...

passt auf euch auf, ich mach das auch - und besucht mich auf myspace.com!

WEIHNACHTEN/NEUJAHR/OSTERN USW...

Weihnachten haben wir erfolgreich hinter uns gebracht, Silvester wird schön geballert und dann ist schon wieder ein Jahr vorbei.
2008 gibt es definitiv ein neues PRINZEN-ALBUM, mehr dazu demnächst hier und natürlich auf

http://www.dieprinzen.de

Jetzt schlaf ich erstmal und wache hoffentlich im neuen Jahr wieder auf. Dann bin ich nämlich erneut (und zwar für weitere 2 Jahre) Schirmherr der Friedensdekade (the umbrella-man says "yeah & peace") - vielleicht klappt es ja irgendwann mit "friede auf erden und den menschen ein wohlgefallen" - ich glaube nach wie vor daran...

Euch allen erstmal vielen Dank für anregende (manchmal übrigens auch aufregende) gästebuch- und mail-kommentare. benehmt euch schön daneben, bleibt bei allem vor allem friedlich!

ich arbeite hart daran, nächstes Jahr wieder mit dem Rauchen anzufangen und hoffe, es klappt. es ist nämlich extrem gefährlich, wenn man zu wenig raucht - was da alles passieren kann, ich könnte euch geschichten erzählen, immerhin bin ich schon seit mehr als einem Jahr NICHT-TABAK-RAUCHER. Ähnlich ist es übrigens mit der Sauferei und vielen anderen legalen und ilegalen Drogismen, ich kann euch sagen...

In diesem Sinne: Happy 2008 - lasst es anständig rocken!

FRIEDENSDEKADEN-TOUR WAR ULTRA-KÜHL
Die 10 Tage während der Friedensdekade waren schick - teilweise in Kirchen, Klöstern oder Gymnasien, wir haben uns gefreut, dass es fast überall voll war (was war in HH los?!)

Ansonsten ist jetzt Endspurt der Unterschriften-Sammelaktion bei

http://www.landmine.de.

Am 3.12. überreichen wir mehr als eine Million Unterschriften - danke an alle, die geholfen haben.

Im Dezember gibt es noch 2 große TV-Auftritte mit meiner Lieblingsband:

09.12. RTL-Jahresrückblick
13.12. ARD Jose Careras-Gala

Am 18.12. werde ich noch bei einer Podiumsdiskussion gegen Nazis in Hannover dabei sein - mehr dazu in Kürze...



LESETOUR ZWEITER TEIL IM RAHMEN DER FRIEDENSDEKADE
Ich bin ja in diesem Jahr Schirmherr der FRIEDENSDEKADE (peace!) - Deswegen werde ich im November noch ein paar Lesungen mit meinem Freund, dem unglaublichen (und extrem friedliebenden)KRISTOF HAHN machen. Hier schon mal die Termine:


10.11.2007 Ulm (Ulmer Münster)

Eröffnung der Friedensdekade 19:00 Uhr

anschließend Lesung im Wengensaal 20:30 Uhr


11.11.2007 Weißenhorn

12.11.2007 Gymnasium Franziskanium 16:00 Uhr
Kündlerstr. 1
01662 Meissen

13.11.2007 Schnaditzer Kirche 20:00 Uhr
Kirchplatz 1
04849 Bad Düben

14.11.2007 Trinitatiskirche Finsterwalde 19:30 Uhr

15.11.2007 Agnuskirche Köthen 17:30 Uhr

17.11.2007 John Brinkmann Gymnasium 16:00 Uhr
Am Domplatz
18273 Güstrow


18.11.2007 Vallendar (Koblenz) 17:00 Uhr
Wallfahrtskirche der Pallotiner

20.11.2007 St. Katharinenkirche 19:00 Uhr
Katharinenkirchhof
20457 Hamburg

21.11.2007 Hannover, Abschluss der Friedensdekade

Vielleicht kommt noch was dazu, das erscheint dann sofort hier an dieser Stelle.

Und nochmal: wer was Gutes tun will - gebt eure Stimme gegen LANDMINEN & STREUBOMBEN ab:

http://www.landmine.de

Das Ziel sind eine Million Stimmen, die zum Jahresende im Kanzleramt abgegeben werden sollen, denn Deutschland stellt nach wie vor diesen Dreck her...

Ich freu mich, euch irgendwo zu sehen, bleibt sauber, macht keinen Scheiß & wie gesagt: PEACE ;-)

2 KURZE AUFTRITTE MIT KRISTOF HAHN UND KURZ-TOUR IM NOVEMBER
Diese Woche werde ich 2x zusammen mit meinem Freund Kristof Hahn konzertieren:
27.9.2007 19 Uhr Leipzig,Nikolaikirche, Benefizkonzert für den "Bundesverband verwaiste Eltern", zusammen mit
Luci van Org & dem Gewandhaus Kinderchor

29.9.2007 Halle, Markt, Interkulturelle Woche.

AUßERDEM gibt es im November eine kurze tour im Rahmen meiner Schirmherrschaft der Friedensdekade. Eröffnung am 10.11. im Ulmer Münster, Abschluss am 21.11 in Hannover. Zwischendurch in Koblenz/Meißen/Hamburg... Details folgen hier an dieser Stelle in Kürze.



DAS WAR DANN WOHL NICHTS MIT SOMMER
Die Schlösser-tour der Prinzen war schon cool, auch wenn es bei einigen Konzerten geregnet hat waren das für alle beteiligten denkwürdige Konzerte.
Jetzt sind wir am Lieder schreiben für ein neues Album, und wenn alles so klappt, wie wir uns das vorstellen, gibt es sogar dieses Jahr noch was zu hören, spätestens aber dann im Frühjahr.

Ich werde, zusammen mit dem großartigen, unerreichten Kristof Hahn im November noch einige Kurzauftritte im Rahmen der Friedensdekade absolvieren und hoffe, dass wir bis zum Jahresende die Million bei http://www.landmine.de voll kriegen.

Außerdem will ich mich bemühen, mehr Alkohol zu trinken, wenigerSport zu machen, mehr zu essen und endlich wieder mit dem Rauchen anzufangen...

In diesem Sinne - macht keinen Scheiß!

PRINZEN - SCHLÖSSERTOUR
Der Sommer ist angekommen, und wir hoffen, dass er uns auch während unserer Schlösser-tour treu bleibt. Es geht los am 23.6. auf Schloss Wackerbarth, und das Highlight ist sicherlich der 7.7.2007 auf Schloss Sanssouci.
Alle Termine unter http://www.dieprinzen.de

Ich hab mich unheimlich über diverse mails und GB-Einträge zum Geburtstag gefreut - habt vielen Dank, ich mach schon noch ne Weile... ;-)

Was sonstige GB-Einträge betrifft: Es gibt so viele Nuancen zwischen Liebe und Hass, aber ich find's ja gut, dass sich die Geister so sehr scheiden. Wie gesagt: Konstruktive Kritik ist immer gern gesehen, unsachlicher Schwachsinn amüsiert mich mehr, als er mich ärgert...

Leute - kommt vorbei auf tour, und wenn ihr was gutes tun wollt, geht auf http://www.landmine.de und gebt eure Stimme ab!

"Deine Stimme gegen Armut" in Halle und "move against g8" in Rostock waren für mich 2 denkwürdige Abende/Nächte, und ich bin froh, dabeigewesen zu sein!

DEINE STIMME GEGEN ARMUT & MOVE AGAINST G8
Es scheint alles so zu klappen, wie ich mir das vorgestellt hatte - 2 kurze Konzerte mit meinem Freund, KRISTOF HAHN (the legendary one):

1. JUNI 2007 HALLE/SAALE, Theatrale (Waisenhausring 2)
support für "Bangla" (Bangladesh) Beginn: 20:00 Uhr

3. JUNI 2007 ROSTOCK, Stadthafen, Festival "move against g8"

Dendeman
Seyni & Yeliba
Sebastian Krumbiegel & Kristof Hahn
Chumbawamba
Obrint Pas
Jan Delay & Disko No 1

Beginn 16:00 Uhr, wir werden wohl ungefähr 18 Uhr dran sein

Kommt vorbei, gebt eure Stimme ab, gute Aktionen, wie ich finde, solange man dabei cool & friedlich bleibt!

http://www.deine-stimme-gegen-armut.de
http://www.move-against-g8.de



KONZERTE MIT DEM NDR POPS ORCHESTER
Jetzt läuft er wieder, der PRINZEN-Film, und zwar wie geschmiert. Konzerte mit dem NDR POPS ORCHESTER in Hannover (12.5.) und Dortmund (13.5.) - ganz großes Kino...

Wir bereiten unsere Schlösser-tour vor, das wird, glaube ich, ganz schön erhaben und so.

Mit Kristof spiele ich, wenn alles klappt bei
"Deine Stimme gegen Armut" und bei
"Move against G8" - Einzelheiten in kürze.

"Courage zeigen" war großartig -
18.000 Menschen - sehr friedlich übrigens.

Dass danach Randale war, ist sehr ärgerlich,
hat aber mit unserem Konzert nur sehr bedingt
was zu tun - "Courage zeigen" hat sehr viel mit
Respekt zu tun - in meinen Augen ja lieber für
Toleranz als immer nur gegen irgendwas.
Auf jeden Fall distanzieren wir uns definitiv
von jeglicher Gewalt - - - - - - - - - - - - -
Liebe, Frieden und Respekt!
(okay, nicht gegenüber nazis, aber die waren ja nicht da)

LESETOUR-AUFTAKT IN EISLEBEN
Die Lutherstadt Eisleben hat eben wirklich Geschmack!
Das Theater war voll (wieder, genau, wie am 27.11.06, als
wir dort live das musikalische Hörbuch aufgenommen haben).
Dank an alle, die dafür gesorgt haben, dass die Menschheit davon erfahren wird. Jetzt gibt es noch ein bißchen TV-Promo und dann geht die Tour los (Alle Daten unter "Lesetour).
Wir freuen uns auf volle Häuser und am 30.4. auf einen vollen Platz vorm Leipziger Völkerschlachtdenkmal.
Beim Courage-Festival sind dieses Mal folgende Künstler dabei:
Rolf Stahlhofen
Silly
Hannes Wader
H-Blockx
und natürlich meine Vielseitigkeit zusammen mit the legendary Kristof Hahn (der übrigens einer der coolsten ist).



AUFLÖSUNG?

Wie aus unbestätigten Quellen über dubiose Kanäle durchsickerte, wird sich Sebastian Krumbiegel
am heutigen Tag mit an Unsicherheit grenzende Wahrscheinlichkeit auflösen.

Am 4.4.2007 wird er trotzdem (völlig aufgelöst)
in Eisleben zu diesem Thema eine PK geben.


RECORD-RELEASE AM 4.4. IM THEATER EISLEBEN

Die Zeit vergeht, jetzt wird es endlich wärmer... wer Zeit und Lust hat:
4.4. im Theater zu Eisleben - ab 14 Uhr eine kleine, verträumte party mit hoffentlich vielen Leuten,
die sich für unser Hörbuch interessieren.
Wir werden auch Musik machen - nix Eintritt - und das fertige Werk wird erstmals der aus dem staunen beim
besten Willen nicht mehr rauskommenden, extrem verzückten Menschheit vorgestellt...

Dann die Tour ab 10.4. (Bremen) bis 30.4. (courage-festival, Leipzig) - wir freuen uns auf Euch...

Am 13.4. WDR3 "Kölner Treff", wo wir wieder klug daher reden und Musik machen werden und (vor allem optisch) einen guten Eindruck...

Und was das Gästebuch angeht: Ich bin ganz entspannt & freue mich über Zuspruch und (konstruktive!) Kritik - also bitte entspannt euch auch... bis bald, wo auch immer...

MDR RIVERBOAT AM 16.3.2007
...und zwar nicht alleine, sondern mit meinem großartigen musikalisch-philosophischen partner KRISTOF HAHN. wir machen musik, reden kluges
zeug und teilen der aus dem staunen nicht mehr rauskommenden menschheit mit, dass unser gemeinsames musikalisches hörbuch "ängste & träume" fertig ist.
wir haben die lesung in der lutherstadt eisleben (27.11.06) mitgeschnitten und werden am 4. april im landestheater eisleben eine record-release-party steigen lassen, die ihresgleichen in europa sucht (oder so ähnlich).

kommt vorbei, höret und staunet - bis gleich, wir sehen uns...



LESETOUR 2007 STEHT - MUSIKALISCHES HÖRBUCH IN ARBEIT

Unsere Lesetour im letzten Jahr war sehr erfolgreich, so dass wir uns überlegt haben: nochmal...

Neue Termine für April stehen, und wir freuen uns drauf.

Außerdem haben wir ein paar Lesungen mitgeschnitten und sind gerade dabei, das Material zu sichten. Geplant ist ein "Musikalisches Hörbuch" - wir hoffen, dass wir die staunende Menschheit damit bald beglücken können.

Mit meiner Lieblingsband sind wir an einem neuen Album - wenn alles klappt, sind wir im Herbst fertig. Vorher gibts noch jede Menge Konzerte - siehe dieprinzen.de



LESETOUR VORBEI- KÄFER VERSTEIGERT - TV-KONZERT - RTL JAHRESRÜCKBLICK
Das war doch mal ein schöner November! Viel Sonne und viele Besucher bei unserer Lesetour. Wie schon angedroht machen wir damit im April weiter.
In München habe ich für die Ronald-McDonald-Kinderhilfe meinen geliebten Käfer versteigert (unglaubliche Kohle - ich war richtig stolz!).
Zwischendurch gab es mit meiner Lieblingsband in Berlin zusammen mit dem Deutschen Filmorchester Babelsberg ein TV-Konzert. Sendetermin am 22.12., 23:30 im RBB.
Am 10.12. sind wir 20:15 auf dem Kunst- und Kultursender RTL bei "Menschen, Bilder, Emotionen"
Ansonsten wünsch ich erstmal allen ein paar entspannte Tage, bis bald, irgendwo, wir sehen uns...

ÄNGSTE UND TRÄUME - DIE MUSIKALISCHE LESETOUR
im november werde ich eine kleine lesetour veranstalten. es geht um das buch "hoffnung säen", welches ich herausgegeben habe. dazu gibts jede menge musik...
nähere infos gibt es auf der infoseite zur lesetour.

bin selbst sehr gespannt, was passiert - es stehen schon einige termine und stündlich werden es mehr. kommt vorbei - wir sehen uns...



TOURSTART IN DESSAU - MARIENKIRCHE VOLL
2.11.2006, 20 uhr in der Marienkirche in Dessau war die Premiere der musikalischen Lesetour, & wir waren extrem zufrieden mit der Resonanz. Wir hatten ja doch Respekt, zumal wir beide, Kristof Hahn & meine Wenigkeit (Vielseitigkeit?) sowas noch nie gemacht hatten, aber wir bekamen von allen Seiten Lob & Respekt entgegegeschleudert...
Nächste Woche geht's weiter, & wir sind zwei sehr glückliche lesende Musiker. Kommt vorbei - es ist echt schick...





ENDLICH SOMMER - ENDLICH FIFA-FUSSBALL-WM
erstens ist es nun doch wärmer geworden, zweitens wird in unserem land fussball gespielt und alle scheinen auf einmal fans zu sein. mit den PRINZEN spielen wir in diesem sommer vor oder nach einigen spielen bei so genannten "public viewing veranstaltungen", und wir merken, dass fussballfans auch musikalisch gut abgehen siehe auch die englischen fans (nach wie vor mein geheim-favorit!) im stadion.

im august werden wir dann noch mit der norddeutschen philharmonie zusammen einige konzerte mit großem orchester spielen, worauf wie uns echt freuen.

wann und wo auch immer, wir sehen uns...



LEIPZIG "COURAGE ZEIGEN" - ZUM 9. MAL AM 30. APRIL 06
wie in den vergangenen Jahren, findet das Festival am Völkerschlachtdenkmal statt.

18:00 uhr LIPSTIX
18:40 uhr EISZEITKLUB
19:20 uhr (Gewinnerband des Wettbewerbes)
20:00 uhr V:NESS
20:40 uhr STOPPOK
21:20 uhr SK & BAND (das bin ja ich)
22:10 uhr H-BLOCKX
23:00 uhr DIE HAPPY

hoffentlich regnet's nicht - bis dann, wir sehen uns...

SK SOLO - EXKLUSIVES KONZERT IN LEIPZIGS SCHÖNSTEM CLUB!
Aufgemerkt: Am Mittwoch, den 26. April gibts das exklusive Konzert von "Sebastian Krumbiegel & Band" in Leipzigs schönstem Wohnzimmerclub Ilses Erika. Neue Songs! Neue Band!
Einlass: 22 Uhr, Eintritt: 5 Euro.
Es wird gerockt!


BUCH IN LEIPZIG, KLAVIER IN BERLIN , LAUDATIO IN PIRNA
viel passiert in den letzten tagen und wochen:

habe ein buch herausgegeben. Titel "hoffnung säen" (edition körberstiftung) -
es geht um geschichten von flüchtlingen aus iran, irak, afghanistan, ex-jugoslawien. kann ich wirklich sehr empfehlen, zumal uns nichts weiter übrig bleibt, als uns damit zu beschäftigen, wenn kulturen aufeinander prallen...

außerdem habe ich bei der verleihung des "regine-hildebrandt-preis" im willi-brandt-haus" in berlin ein paar lieder zum klavier gesungen. ausgezeichnet wurden "rückenwind E.V.", begebnungs- und erlebniszentrum schönebeck und "jugendbegegnungsprojekt auschwitz", wurzen.

dann war ich in pirna, einer kleinen stadt in der sächsischen schweiz, wo die "aktion zivilcourage" den "julius-rumpf-preis" durch die "martin-niemöller-stiftung verliehen bekam und ich als laudator fungierte.

alles in allem gute und wichtige aktionen, bei denen menschen im vordergrund standen, die dinge bewegen und
sich nicht auf andere verlassen wollen.

mit den PRINZEN sind wir am proben für unsere "natürlich akustisch"-tour im januar/februar und das erste live-album ist nun auch fertig gemischt. (anfang januar zu haben)

leute - bleibt fröhlich, macht keinen scheiß über weihnachten und freut euch aufs frühjahr, wenns draußen wieder heller wird. schreibt mir, ich versuche wirklich, allen zu antworten...
in diesem sinne - wir sehen uns irgendwo, irgendwann...





JA - ES WIRD ZEIT FÜR NEUE NEWS

november sucks - der goldene herbst scheint vorbei zu sein, und allen, die jetzt, wenn es draußen immer dunkler wird, suizidale gedanken hegen, kann ich nur sagen: irgendwann wir's wieder heller, der naechste fruehling kommt bestimmt.

ich habe in den letzten tagen und wochen viele nuetzliche dinge getan.
erstens sind wir mit den PRINZEN am mischen unseres live-albums, welches anfang naechsten jahres, puenktlich zum tourstart erscheint (www.dieprinzen.de) und

zweitens habe ich mich ab und zu in dresden rumgetrieben, wo ich in der neustadt 5 menschen traf, die mir dabei helfen wollen, musik zu machen, die anders sein wird als die meiner lieblingsband.
viel mehr kann und will ich gar nicht sagen, aber im herbst naechsten jahres (wenn's draussen wieder dunkel wird), wollen wir damit rauskommen und auch eine tour durch die clubs des landes machen.
einen namen haben wir noch nicht (vorschlaege sind immer gern genommen), aber es wird laut sein (gitarre, bass, schlachtzeuch, orgel, percussion), deutsch sprachig (logisch!), und es wird ueberdurchschnittlich kuenstlerisch wertvoll werden, wie ihr euch sicherlich denken koennt.

ich danke euch fuer alle moeglichen (und unmoeglichen)
gb-eintraege und mails - vielleicht laufen wir uns ja in leipziger clubs ueber den weg, oder in dresdener...

bis denne, bleibt sauber,
sebastian

TOUR VORBEI - OPEN AIRS MIT PRINZEN - FILMSTAR IN ASERBAIDSCHAN

die 42 Konzerte der PRINZEN-Tour waren schon ein
erlebnis. einmal in der semperoper auf der bühne
stehen und dann sterben. jetzt machen wir
hauptsächlich open-airs und bereiten die dvd/cd vor.

was meine filmstar-ambitionen betrifft, das war
dann wohl erstmal nix - der film wurde nur von
einer auserlesenen zahl kunstverständiger freaks
gesehen - hoffnung auf leinwand-ruhm besteht noch
in verschiedenen entwicklungsländern cineastischer
kultur (aserbaidschan, west-kongo, vatikan) -
allerdings tut das meiner begeisterung für selbigen
keinen abbruch.

habt vielen dank für diverse mails und gb-einträge,
meinen geburtstag betreffend - nächstes jahr werde
ich dann endlich volljährig.

bis irgendwann auf irgendeinem konzert - wir sehen uns...








FILMSTAR ODER POPSTAR - ICH KANN MICH NICHT ENTSCHEIDEN
ich war in florida, habe in form von hamburgern für eine im krieg befindliche
nation einen haufen geld gespendet und bin danach doch lieber zum mars geflogen (kennedy-space-center).
jetzt wieder in germanien, und gleich gehts wieder los:
PRINZEN-TOUR (www.dieprinzen.de)
weiterhin durch opern- und konzerthäusern der republik und

MAX UND MORITZ (www.maxundmoritz-reloaded.de).
premieren am 22.04. (leipzig) und am 26.04. in berlin.

habe das meisterwerk schon beim presse-screening gesehen und war
(vor allem von mir) extrem begeistert. kinostart ist am 28.04., und ich bin gespannt, was passiert.

GEHT BITTE ALLE INS KINO, DAMIT ICH FILMSTAR WERDE UND MEIN RUHM UND REICHTUM INS UNERMESSLICHE STEIGEN !





TOUR WAR SCHON DER HAMMER
bin jetzt seit ein paar tagen wieder zuhause, und es ist so wie immer nach einer tour: jeden abend frag ich mich: wo ist die bühne, warum klatscht keiner, wenn ich irgendwo reinkomme?

Aber es geht ja im april weiter (www.dieprinzen.de), und außerdem werde ich ja auch noch FILMSTAR.
"MAX UND MORITZ RELOADED" wird zurzeit schon in mehreren kinos getestet. unglaubliche szenen spielen sich in den filmpalästen ab - ohnmachtsanfälle überforderter zuschauer, massenkopulationen und emotionaler terror...

was soll ich dazu sagen? ich habe es geahnt und freu mich auf den oscar.

ich freu mich nach wie vor über eure gb-einträge und mails - wie gesagt: ich versuche, allen zu antworten.

wir sehen uns entweder in florida (bin ab 18.3.-4.4. unter anderem in cape canaveral und fliege von da aus in die unendlichen weiten des universums), im kino (ihr mich jedenfalls) oder auf tour...





HEY - HO - LET'S GO...
Nach diesem Interruptus-Tourstart und einigen vorerst abgesagten Konzerten geht es nun endlich los.
Heute (26.1.05) fahre ich mit meiner Lieblingsband nach Stuttgart, wo morgen abend im ausverkauften Staatsschauspiel die tour fortgesetzt wird. Es wird Zeit - die letzte Woche war echt unbefriedigend - eigentlich unterwegs und dann hängt man zuhause rum und fragt sich permanent, wo die nexte Bühne ist.

Spannend wird nun auch noch meine Hollywood-Karriere: Premiere von "MAX UND MORITZ" wird am 28.4.05 sein, und ich bin echt gespannt, was bis zur Oscar-Verleihung noch so alles passiert. (im Gb könnt ihr euch informieren, wo man sich um previews kümmern kann - Eintrag einer wachen Suchenden vom 25.1.)

Ansonsten wünsch ich allen, die auf Konzerte kommen genauso viel Spaß wie denen, die auf der Bühne stehen.

ROCK ON! - kommt vorbei, is 'ne schicke tour...






NEUES JAHR UND ALLES WIRD (NOCH!) BESSER
bin ich nur noch bis morgen KLAVIERSPIELER DES JAHRES?

PRINZEN-tour ab mitte januar, filmstar ab april (glaub ich) und hoffentlich viele schöne begegnungen mit menschen, die nach wie vor auf der suche sind.

in diesem sinne, ich meld' mich in zukunft echt mehr hier und halte euch auf dem laufenden, weil viel passiert.
danke für alle gästebuch-eintrüge und mails - ich versuch wirklich, hinterher zu kommen und zu antworten...

rock on - bis gleich, wir werden alle immer besser nextes jahr.

wenn ihr noch nicht in asien beim hochwasser geholfen habt, dann tut das bitte - man geht doch nicht gern mit schulden ins neue jahr, in das hoffentlich
FROHE NEUE JAHR



DU BIST ABGEDREHT
Das sagte mir gestern mein Regisseur, denn gestern (17.8.04) war mein letzter
Drehtag zum Kinofilm "Max und Moritz" (wird irgendwann im Frühjahr
die Kinokasse deines Vertrauens sprengen). Das war eine
wunderbare Erfahrung, viel gelernt, gute Leute kennen gelernt
(Ben Becker, Toni Krahl, Katy Karrenbauer, Franziska Petri) und vor allem:
Ich glaube, das wird wirklich ein cooler Film (wenn der Regisseur nicht
alles beim Schnitt verkackt).
Ich spiele (neben Toni Krahl - Sänger von City) einen von zwei
ehemaligen NVA-Offizieren, die in einem boot-camp im schönen
Thüringen zwei crash-kids aus Hamburg (Max und Moritz)
resozialisieren sollen. Wir sind schwul, knallhart und wie ihr euch
denken könnt, ist mir die Rolle wie auf den Leib geschrieben. Ben spielt
einen faschistoiden Luden, Katy die alkoholkranke Mutter der Jungs und Franziska eine junge, hübsche Sozialarbeiterin...

Aber seit gestern bin ich nicht mehr schwul, sondern mache wieder
Musik - ab Montag (23.8.) bin ich mit meiner Lieblingsband im Studio,
um ein neues, alle Erwartungen der Weltpresse übersteigendes Album aufzunehmen...

JETZT ZU HABEN!
Das neue Album "Geradeaus abgebogen" gibts seit 1. März auf CD und Vinyl! Alle Infos und Hörproben unter "Disco".

DU MUSST KEIN SCHWEIN SEIN
Im Kasseler Bärenreiter-Verlag ist vor Kurzem "Jauchzet, frohlocket: Du musst kein Schwein sein", eine teils heitere, teils nachdenkliche Geschichte der Musikerfamilie Krumbiegel erschienen.
14.5.: "NDR Talkshow" mit Peter und Sebastian Krumbiegel
Buch bei Amazon


Newsletter
Newsletter bestellen

Die Prinzen
www.dieprinzen.de

Twitter
Folge Sebastian auf Twitter

Facebook
Folge Sebastian auf Facebook

Sebastian Krumbiegel unterstützt

Laut gegen Nazis! und Aktionsbündnis Landmine e. V.

News

Alle Infos
und
Hörproben
zum
aktuellen Album